Vortrag „Leistungsfähigkeit nach künstlichem Knie-, Hüft- oder Schultergelenk“

Am 29.11.22 um 18 Uhr in der Münch-Ferber-Villa in Hof

Die Kliniken Hochfranken laden am Dienstag, den 29. November 2022, um 18:00 Uhr herzlich zu einem Vortrag in der Münch-Ferber-Villa, Münch-Ferber-Straße 1, 95028 Hof, ein. Prof. Dr. med. Hans-Georg Simank, Leiter des EndoProthetikZentrums und Sektionsleiter Endoprothetik der Kliniken Hochfranken wird über das Thema „Leistungsfähigkeit nach künstlichem Knie-, Hüft- oder Schultergelenk“ sprechen. Im Fokus: Wann benötige ich ein Kunstgelenk? Wie belastbar bin ich nach der Operation? Bin ich sportfähig?

 

Zu all diesen Fragen referiert Prof. Dr. med. Hans-Georg Simank für Betroffene und Interessierte. Gerne steht er auch für Fragen zu diesem Thema zur Verfügung. Der Vortrag ist kostenlos.



« zur Übersicht

Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.