Praxisanleitung auf den Stationen

Praxisanleitung auf Station
Praxisanleitung auf Station
Praxisanleitung in der Zentralen Notaufnahme
Praxisanleitung in der Zentralen Notaufnahme

Die Kliniken HochFranken stellen mit mehr als 50 weitergebildeten Praxisanleitern/-innen eine qualifizierte praktische Ausbildung der Gesundheits- und Krankenpflegeschüler/-innen in allen Fachabteilungen sicher.

 

Die Auszubildenden werden während der Stationseinsätze überwiegend von den Praxisanleitern/-innen betreut. Sie sind Ansprechpartner für die Lernenden, gestalten Lernprozesse und -situationen und unterstützen bei der Umsetzung von theoretischem Wissen in die Pflegepraxis. Als ein wichtiges Bindeglied zwischen den Lernorten arbeiten die Praxisanleiter/-innen eng mit der Berufsfachschule für Krankenpflege und der Pflegedienstleitung zusammen und fördern somit die Vernetzung von Theorie und Praxis in der Ausbildung.

Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.