Unfallchirurgie

  • konservative Behandlung von Knochenbrüchen
  • operative Versorgung von Knochenbrüchen bei Erwachsenen und Kindern mit modernen Nagel- und Plattensystemen
  • Versorgung von Brüchen bei liegenden Hüft- oder Knieprothesen unter Erhaltung der Prothese
  • Alterstraumatologie
  • Implantation von Prothesen bei komplexen, nicht rekonstruierbaren Frakturen von Hüft-, Schulter- und Ellenbogengelenk
  • Versorgung von Weichteilverletzungen (z.B. Sehnenverletzungen an der Hand, Patellaluxationen, Achilles- und Patellarsehnenrupturen u.a.
  • Behandlung von Knochenentzündungen (Osteomyelitis) und Gelenkinfektionen
  • Korrektur/Rekonstruktion von Unfallfolgeschäden
  • Behandlung von Nervenkompressionssyndromen (z.B. Karpaltunnelsyndrom) und Weichteilerkrankungen (z.B. schnellender Finger, Ganglien, etc.)
  • Sporttraumatologie
  • Versteifungsoperationen
  • konservative und operative Behandlung von Tennis- und Golferellenbogen
  • Behandlung von Arbeitsunfällen im D-Arztverfahren
Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.