Kardiologie

Herzkatheterlabor Klinik Naila
Herzkatheterlabor Klinik Naila

Diagnostik im Herz-Kreislauflabor

12-Kanal-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Steh-EKG, Langzeitblutdruckmessung, Schlafapnoescreening, Kipp-Tisch-Untersuchung, Lungenfunktionsdiagnostik, Implantation von Event–Recordern

Herz-Ultraschall

Die Farbdoppler-Echokardiographie kann in Ruhe und unter Belastungsbedingungen sowie mit Kontrastmittel durchgeführt werden. Die Belastung kann dabei pharmakologisch durch Medikamentengabe ausgelöst werden.
Bei speziellen Fragestellungen ist auch die Durchführung einer transösophagealen Echokardiographie (TEE: „Schluck-Echo“) über die Speiseröhre möglich.

Koronarangiographie (Herzkatheter)

Nach entsprechender Indikationsstellung in unserem Haus können Patienten mit Verdacht auf akute oder chronische Erkrankungen an den Herzkranzgefäßen und/oder Herzklappen im Herzkatheterlabor der Klinik Naila koronarangiographiert werden. Falls notwendig, kann dort auch eine Intervention zur Beseitigung der Problematik durchgeführt werden (zum Beispiel Aufdehnung von Engstellen und Stentimplantation). Auch die Implantation von CRT–Systemen ist im Herzkatheterlabor der Klinik Naila möglich.

Herzschrittmachertherapie

Im Hause können permanente 1- und 2-Kammerschrittmacher sowie Defibrillatoren implantiert werden.
Die Herzschrittmacherambulanz kümmert sich um die Nachsorge und anschließende Kontrolle der hier implantierten Geräte.
Zur zeitlich begrenzten Versorgung zählt die Anlage von temporären Schrittmachern im Rahmen von akuten Erkrankungen.
Bei einem sog. Event-Recorder handelt es sich nicht um einen Schrittmacher, sondern um ein Aufzeichnungsgerät, das zur erweiterten Diagnostik von unklaren Synkopen (Bewusstseinsverlust) eingesetzt werden kann. Auch dieses Gerät kann hier implantiert werden.

Koronarsportgruppe

In Zusammenarbeit mit dem Turnverein Münchberg wurde in den letzten Jahren eine Koronarsportgruppe aufgebaut, die durch die Ärzte der Inneren Abteilung mit betreut wird. Unter der Anleitung einer erfahrenen Übungsleiterin mit Zusatzausbildung für Koronarsport wird wöchentlich donnerstags in drei  Gruppen trainiert.
Wir empfehlen allen unseren Patienten mit chronischen Herz-Kreislauferkrankungen die Teilnahme am Koronarsport. Die Kosten für die Übungsstunden übernehmen nach entsprechender Indikationsstellung die Krankenkassen.

Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.