„Sektion Unfallchirurgie“

Behandelt werden sämtliche Verletzungen des Bewegungsapparates wie Knochenbrüche, Gelenkverletzungen, Bänderrisse, Kniescheiben- und Schulterverrenkungen. Wir bieten das gesamte konservative Behandlungsspektrum von Knochenbrüchen wie auch die operative Frakturversorgung bei Erwachsenen und Kindern mit modernen Nagel- und Plattensystemen an.

Zunehmende Bedeutung gewinnt die Versorgung von Brüchen rund um einliegende, also bereits implantierte Hüft- oder Knieprothesen unter Erhaltung der Prothese. Aber auch die Alterstraumatologie, die Behandlung von Osteomyelitis, also Knochenentzündungen, und Gelenkinfektionen sowie die Implantation von Prothesen bei komplexen, nicht rekonstruierbaren Frakturen von Hüft-, Schulter- und Ellenbogengelenk spielen eine immer größere Rolle.

BG- / Unfallchirurgische Sprechstunde (nach Vereinbarung)

Montag: 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag: 13:00 bis 15:30 Uhr
Mittwoch: 13:30 bis 15:30 Uhr
Donnerstag: 09:00 bis 12:00 Uhr
Freitag: 13:30 bis 15:30 Uhr

Zur Vereinbarung eines Termins kontaktieren Sie uns bitte unter der Telefonnummer 09251 / 872-459.

Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.