Wichtige Tipps vor dem stationären Klinikaufenthalt:

  • Ausreichende Anzahl Ihrer Dauermedikamente vorhanden? (ggf. Rücksprache mit Hausarzt)
  • Tasche gepackt?
  • Bademantel, bequeme Kleidung, Hygieneartikel
  • Weitere Hilfsmittel (Seh-, Hörgeräte, etc.)

 

Während Ihres stationären Aufenthaltes

Während Ihres Krankenhausaufenthaltes ist es wichtig, dass Sie zu den ärztlichen Visiten, den Behandlungszeiten und den Mahlzeiten in Ihrem Patientenzimmer anwesend sind.

Der individuelle Tagesablauf auf Station ist von der Fachabteilung abhängig, auf der Sie untergebracht sind. Unser Pflegepersonal auf Station gibt Ihnen hierzu gern weitere Auskünfte. Tagsüber stehen unseren Patienten warme Getränke (Tee, Kaffee) auf den Stationen zur Verfügung und im Eingangsbereich unserer Kliniken finden Sie außerdem ein kleines Cafe mit angeschlossenem Kiosk.

Nach Ihrem stationären Aufenthalt
Nach Ihrem stationären Aufenthalt würden wir uns freuen, wenn Sie sich kurz Zeit nehmen würden und unseren Patientenfragebogen ausfüllen. Ihre Anregungen helfen uns, uns stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln.



Die Kliniken HochFranken in Münchberg und Naila

Die Kliniken HochFranken mit den beiden Standorten in Münchberg und Naila sind Häuser der Grund- und Regelversorgung (Versorgungsstufe 1). Am Stadtpark von Münchberg befindet sich die Klinik Münchberg. Ca. 25 Kilometer davon entfernt, am Stadtrand von Naila im Naturpark Frankenwald, liegt die Klinik Naila. "Medizinisch leistungsstark und menschlich in der Region" - das ist die Philosophie unserer Kliniken.